Image

PHARMA PACKAGING
FOLDING BOX

Zertifizierte Verpackungen für pharmazeutische Produkte

Die Pharmaindustrie muss sich in ihrer Wettbewerbsumgebung ständig mit einer Reihe von endogenen und exogenen Faktoren auseinandersetzen.

  • Endogene Faktoren: Exzellenz des Governance-Systems, Größe und kritische Masse, Innovation, Finanzmärkte, Kultur und Ausbildung
  • Exogene Faktoren: Stabilität des Rechts- und Verwaltungsrahmens, Innovation und Forschung, Anreize und Steuerpolitik, Kultur und Ausbildung

Diese komplexe Maschinerie darf wegen der enormen Kosten, die mit Rückschlägen verbunden sind, niemals zum Stillstand kommen.
Aus diesem Grund sind die Sekundärverpackungen aus logistischer Sicht sehr bedeutungsvoll.
Die Schachteln, die in die Lieferkette eines jeden Pharmaunternehmens gelangen, müssen Folgendes gewährleisten:

  • Perfekte Bearbeitbarkeit
  • Lückenlose Rückverfolgbarkeit
  • Absolute Abwesenheit von Vermischung
  • Sorgfältige Verwaltung von Ausgaben und Überarbeitungen
  • Genaue Einhaltung der GMP und AQL

Dies alles sieht man einer Verpackungsschachtel nicht an.
All dies ist in einer Verpackungsabteilung selbstverständlich.

Und all dies ist bei IGB ist gewährleistet.

Staubfrei

Um die Verwendung von Trockenpulver zu vermeiden, hat IGB verbesserte Trockenöfen entwickelt. Dies bedeutet folgendes:

  • Mehr Sauberkeit: Ohne Druckbestäubungspuder bleiben die Verpackungslinien der Kunden sauberer und effizienter
  • Keine Verunreinigung: Die Gefahr der Staubübertragung auf pharmazeutische Produkte ist ausgeschlossen

Es ist an der Zeit, mit der natürlichen Entwicklung Ihres Unternehmens zu agieren Fordern Sie unverbindlich das kostenlose Demo-Kit an!